Wie Affirmationen dein Selbstvertrauen stärken

Aktualisiert: 25. Aug.



Was sind eigentlich Affirmationen?


Du nutzt sie jeden Tag, meist unwissend bzw. unbewusst. Affirmationen sind jede Art von Äußerungen oder Gedanken, die wir uns selbst sagen.


Positiv formuliert können sie uns unterstützen, Ziele zu erreichen und unseren Selbstwert zu steigern. Negativ formuliert schaden sie uns, sie erlauben uns nicht, unser volles Potenzial zu entfalten. Es sind es unsere wiederkehrenden Gedankenmuster und Glaubenssätze, die wir uns unbewusst oder manchmal auch bewusst eintrichtern, denen wir Macht und Raum geben. In unseren fortwährenden Selbstgesprächen entstehen so sich tief einprägende Aussagen über uns selbst oder auch über andere wie zum Beispiel:

  • Das schaffe ich nie

  • Ich kann das nicht

  • Andere können das besser

  • Ich bin zu langsam / laut / dick / dünn / …

  • Ich kann nicht singen / tanzen / schreiben / präsentieren / …


Viele davon haben wir aus unserer Kindheit als unsere eigenen Denkgewohnheiten übernommen.


Umso häufiger wir sie hören oder uns sagen, umso größeren Einfluss haben sie auf unser Denken, Handeln und Fühlen. Dabei veränderst du deinen Fokus und durchbrichst negative Gedankenkreise, die dich limitieren.


Mit den Wiederholungen ist es wie mit einer Pflanze. Es reicht eben nicht aus, den Samen in die Erde zu pflanzen. Dieser braucht Pflege in Form von Wasser, Wärme, Sonnenlicht, damit daraus eine Pflanze entstehen kann. Genauso hält es sich mit neuen Gedanken, die du in deinen Kopf pflanzt. Durch häufige Wiederholungen bilden sich neue neuronale Strukturen und ein neues Denkmuster wird etabliert. Dieses hilft dir bei der Erreichung deiner Ziele.




Wie du Affirmationen nutzen kannst


Bewusste Affirmationen können positiv formulierte Gedanken sein, die uns bei der Erreichung unsere Wünsche und Ziele unterstützen. Sie motivieren, setzen positive Gefühle und Energie frei.


Diese positiven Glaubenssätze sind wirkungsvolle psychologische Werkzeuge.

Sie sollten einfach, klar und positiv formuliert werden. Wiederholst du sie häufig laut oder leise für dich, so können hinderliche alte Gedankenmuster mit neuen überschrieben werden. Affirmationen versorgen dein Unterbewusstsein mit neuen Informationen.


Damit es für dich funktioniert:


Regelmäßig: Nehme dir dafür möglichst täglich einige Minuten, du kannst daraus eine Art Ritual für dich kreieren. Durch die Wiederholungen entstehen neue positive und stärkende Gedankenstrukturen.


Zu dir passend: Wichtig ist, dass die Affirmationen zu dir, deiner Situation und deinem Problem passen. Nur dann können sie auch die volle Wirkung für dich entfalten.


Morgens und abends ist dein Unterbewusstsein am aufnahmefähigsten


Zum Einstieg: Du kannst die nachfolgenden Affirmationen nutzen bzw. als Meditation hören und laut oder leise nachsprechen. Oder du findest eigene für dich passende Affirmationen.





Hol dir jetzt mein kostenloses eBook:


Vitamine für den Geist, den Körper und die Seele


Deine Vitaminportion, die ...

  • deinem Geist Fokus und Klarheit schenkt

  • deine Weiblichkeit nährt und stärkt

  • deinen Körper verwöhnt

  • deine Seele strahlen lässt

Hier geht`s lang >>



22 Affirmationen, die deine Energie erhöhen


Diese kraftvollen Affirmationen bringen dich deinen Zielen näher und laden dich positiv auf:


Als Meditation auf Youtube jetzt anhören >


Ich bin wertvoll

Ich bin es mir wert, mich gut zu fühlen

Ich bin es mir wert, an meine Träume zu glauben und meine Ziele zu verfolgen

Ich bin es wert, dass sich meine Ziele erfüllen


Ich bin liebevoll

Ich bin voller Liebe mir selbst und anderen gegenüber

Ich bin liebevoll zu meinem Körper

ich achte und liebe meinen Körper


Ich bin genug

Ich bin wunderbar ganz so wie ich bin

Alles was ich brauche ist schon in mir


Ich vertraue

Ich fühle mich geschützt und geborgen

Ich fühle mich aufgeladen von Energie, die mich bei der Erreichung meines Traumes unterstützt

Ich vertraue dem Leben

Alles geschieht zu meinem Besten


Ich bin Freude

Mein ganzes Wesen ist voller Freude

Bis in jede Zelle meines Körpers spüre ich die Freude auf dem Weg zu meinem Ziel

Voller Freude, stark und selbstbewusst erfülle ich meinen Traum

Ich verdiene es, glücklich und erfüllt zu sein.

Ich bin ein Magnet für Freude


Hat dir der Artikel gefallen? Du darst ihn gerne teilen!


♥♥♥


Ich freue mich von Dir zu hören! Deine Tina


Du findest mich auf Facebook und Instagram tina_wagner_holyhealth